Übersicht - CD bestellen

 

Flora am Rhein und im Mittelgebirg'


_ _ _  Frühjahr _ _ _ _ _ _  Sommer _ _ _ _ _ _  Herbst _ _ _ _ _ _  Winter _ _ _





 

 


Spätsommer und Herbst


Brachacker mit Kratzdisteln (Cirsium arvense)

Blutroter Hartriegel (Cornus sanguinea)

Samenansatz der Waldreben (Clematis)

Rentierflechte (Cladonia)

Blättertrichterling (Clitocybe phyllophila), Giftpilze

Auwald-Reste

Senecio inaequidens als Pflasterunkraut

Samenansatz der Goldruten (Solidago)

Schwarzpappeln (Populus nigra)

Eichen-Hainbuchen-Mischwald (Carpinus betulus, Quercus petraea)

Eichenwald mit Gräsern (Deschampsia flexuosa, Luzula pilosa)

Feldahorn (Acer campestre)

Salweide (Salix caprea)

Stammrinde der Salweide (Salix caprea)

Herbstfärbung der Zitterpappel (Populus tremula)

Drüsiges Springkraut (Impatiens glandulifera), Fruchtstand

Teerfleckenkrankheit (Rhytisma acerinum)

Stieleiche (Quercus robur)

Herbstfärbung der Laubbäume (Angiospermae)

Hecke aus Schwarzpappel-Klon (Populus nigra)

Haselstrauch (Corylus avellana)

Vinxtbachtal

Bruchweiden (Salix fragilis) am Rheinufer

Apfelfrucht

Buche (Fagus sylvatica)




Winter


Mischwald im Ahrtal

Fallobst

Efeu (Hedera helix)

Invasiver Winterblüher (Senecio inaequidens)

Schwarz-Erle (Alnus glutinosa)

Ahorn-Stockausschlag (Acer)

Bergahorn (Acer pseudoplatanus)

Waldkiefer (Pinus sylvestris)

Misteln (Viscum album)

Laubholz-Mistel (Viscum album SSP. album)

Kopfbaum-Aue

Weiß-Birke (Betula pendula)

Gelbe Baumflechte (Xanthoria parietina)

Winteraspekt des Feldahorns (Acer campestre)

Traubeneiche (Quercus petraea)

Auwald am Vinxtbach




- Wenn meine Bestimmungsversuche einmal daneben liegen, wäre ich für einen Hinweis dankbar! -

Bei Verwendung der hier vorgestellten Bilddateien sollten Sie entsprechende Quellenangaben machen. Näheres zur Foto-CD auf der Startseite !





Copyright © St. Th. Hahn, 20.12.2012
All Rights reserved.

Navigation